Leichte SpracheSuche

Kinderferienprogramm: Die Maus im Heuhaufen

Auch im Heu tummeln sich gerne die Mäuse. Die wissen halt, was gesund ist. Denn der Heuduft beruhigt. Darum stopfen sich manche Leute ein Kopfkissen mit Heu, wenn sie schlecht schlafen. Bei dieser Aktion zeigt Christine Schreiber, wie man sich eine kleine duftende Heumaus zum unter das Kopfkissen legen, bastelt. Das geht ganz leicht!

Für Kinder von 6 - 10 Jahren.
Kosten: 4,00 € Kindereintrittspreis. Das Programm wird von der Umweltstation Freilandmuseum Oberpfalz durchgeführt und von umweltbildung.bayern gefördert.
Um die aktuellen Abstands- und Hygieneverordnungen einzuhalten findet die Aktion im Freigelände statt! Da im Eingangsgebäude Maskenpflicht besteht, geben Sie Ihren Kinder bitte eine Maske mit.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. 
Die Teilnahme ist nur mit Anmeldung unter der 09433 2442 0 
oder freilandmuseum@bezirk-oberpfalz.de möglich.