Leichte SpracheSuche

Der Bauernmarkt in Perschen

Im Bauernmuseum Perschen bieten Direktvermarkter ihre regionalen Spezialitäten an. Der Museumsbäcker Roland Paulus aus Pfreimd bietet das oft prämierte Museumsbrot sowie Flammkuchen, Zwiebelkuchen und Gebäck an. Monika Frank aus Schönsee wird mit Produkten wie Marmeladen, Kräutersalzen und Rosenzucker aus ihrem Naturkostladen am Markt teilnehmen. Auch Familie Schneider aus Tännesberg wird mit ihren Spezialitäten rund um das rote Höhenvieh auf dem Markt sein.

Im Innenhof des Museums gibt es einen Getränkeausschank.

Der Markt findet jeden Mittwoch (außer an Feiertagen) von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr statt. Jede Woche wird ein wechselndes Angebot von verschiedenen Direktvermarktern aus der Region angeboten.

Der Eintritt ist frei!